Hier kannst Du Deine bereits vorhandene Lizenz verlängern, bevor sie abläuft oder erneuern, wenn sie bereits abgelaufen ist. Solltest Du noch nicht im Besitz einer Lizenz sein, geht es hier weiter. Zur Verlängerung einer Lizenz musst Du nachweisen, dass Du einen entsprechenden Lehrgang besucht hast, in der Regel SSL-3. Der Übungsleiter Grundstufe verlängert sich ab dem Datum um vier Jahre. Der Trainer C um drei Jahre. Die Qualifikation „Schneesport an der Schule“ ist keine Lizenz und zeitlich unbegrenzt gültig – muss und kann also nicht verlängert werden.

 

Hier und jetzt die Verlängerung Deiner Lizenz beantragen:

Lizenzverlängerung

10,00 €

  • pünktlich vor der Wintersaison

Bei uns kannst du verschiedene Ausbildungsstufen und Lizenzen erreichen:

- Übungsleiter-Grundstufe in den Fachrichtungen Ski alpin, Snowboard und Langlauf

- Trainer C Natursport Winter in den Fachrichtungen Ski alpin und Snowboard

- Ski und Snowboard an der Schule (Qualifikation und Weiterbildung für Lehrkräfte)


Die Ausstellung der entsprechenden Lizenzen und Ausweise erfolgt einmal jährlich über die Landesfachwartin. Der entsprechende Antrag, zusammen mit einem Passbild, muss bis zum 01.06. vorliegen. Die Lizenzen sind jeweils für vier Jahre gültig und können nach erfolgreicher Teilnahme an einer Fortbildung verlängert werden.